SunFurl® Sonnensegelsysteme mit elektrischer Bedienung

Elektrische Sonnensegel: höchster Bedienkomfort, maximale Sicherheit
Bei unseren elektrischen Sonnensegeln setzen wir einen Aluminiumkern mit innenliegendem Antrieb und integrierten Kedernuten als Wickelachse ein. Der auf geringen Durchhang optimierte Querschnitt wird exklusiv als eigenes SunFurl®-Profil gezogen.

Die Leinenführung ist vollautomatisch. Eine Rückspulscheibe auf der Wickelwelle wickelt die Auszugleinen der Segel auf oder ab. Ein Längenausgleichselement kompensiert Längenunterschiede zwischen Segel- und Auszugleinenlänge. Zudem sorgt das Längenausgleichselement dafür, dass die Sonnensegel immer straff gespannt sind. Die Dyneema Leinen stammen aus dem Wassersport und bewähren sich dort seit Jahren unter härtesten Bedingungen.

Antrieb und Lagerung der elektrischen SunFurl® Sonnensegel
Um das Aus- und Einrollen kümmert sich ein kraftvoller 230V Antrieb. Er ist innenliegend und somit nicht sichtbar. Die Systme sind in eine vorhandene Haussteuerung integrierbar. Mit dieser Steuerung fährt das Sonnensegel auf Wunsch ab einer definierten Temperatur aus. Damit Sie dauerhaft Freude an Ihrem elektrischen Sonnensegel haben, nutzen wir hochwertige Kugellagerblöcke aus der eigenen Produktion mit dauerbelastbaren Industriekugellagern. Wir verzichten auf Standardblöcke, da sie nicht für dauerhafte hohe Lasten geeignet sind oder zu viel Reibung haben.

Elektrische SunFurl® Sonnensegel
Schon diese Punkte sorgen für die Sicherheit Ihres elektrischen Sonnensegels und damit für ein langes Leben Ihres Schattenspenders mit dem unübertroffenen maritimen Flair. Darüber hinaus haben wir an weitere Sicherheitsfeatures gedacht. Ein Wind- und Regenwächter ist stets aktiv und schützt den Rollmechanismus, das Segel und auch die Befestigungspunkte vor übermäßiger Belastung durch auffrischenden Wind oder einen Regenschauer. Sie bedienen Ihr elektrisches SunFurl® Sonnensegel ganz bequem über ein Funkmodul. Segelflächen bis ca. 90 m² (2 x 45 m²) lassen sich mit diesem System mühelos realisieren.

Vorteile von elektrischen SunFurl® Sonnensegelsystemen gegenüber Markisen

  • Wind-/ Regen-/ Sonnen-/ Temperatur- Sensor
    (programmierbar und bedienbar über ein Funkmodul)
  • Mehrere Systeme kombinierbar (beliebige Terrassengeometrien und Terrassenflächen)
  • Vollautomatische und unauffällige Leinenführung
  • Segelfäche bis 90m²
  • Sonnensegeltücher in außergewöhnlich hochwertiger Segelmacherqualität
  • Immer straff gespannte und faltenfreie Segel
  • Großer Wickelkern für ein glattes Aufrollen der Segel
  • Einfache Inbetriebnahme über Funkmodul oder Integration in bestehendes Hausnetzwerk
  • Individuelle Farbgestaltung der Oberflächen von Wickelkern/ Wandplatten und Masten

Typische Installationsvarianten